SPD Emmendingen

Videoveranstaltung: Virenfreies Lernen

Virenfreies Lernen – Noch Luft nach oben!?

Möglichkeiten – Moneten – Meinungen

Videoveranstaltung

Mittwoch, 26. Januar 2022, 18:00 Uhr

Die Coronapandemie geht in die nächste Runde. Immer neue Virusvarianten tauchen auf, ein Ende kann niemand vorhersagen. Geschwächte und (vor-)erkrankte Menschen müssen weiterhin besonders geschützt werden. Doch Kinder und Jugendliche dürfen nicht wieder durch Schul-Lockdown und Homeschooling benachteiligt werden. Aber welche Möglichkeiten gibt es, dies zu verhindern?

Der SPD-Ortsverein lädt ein zu einer Online-Veranstaltung zum Thema

 

Eingeladen sind Hersteller von Luftfilteranlagen, Vertreter der Schulverwaltung, Schulleitungen, Eltern- und Kindergartenvertretungen sowie Schülerinnen und Schüler. Nach einer kurzen Vorstellung verschiedener Filteranlagen und deren Kosten gibt es ausreichend Gelegenheit für Diskussion und Meinungsaustausch.

 

Die Veranstaltung wird als Zoom-Meeting durchgeführt. Beitrittslink:  https://us02web.zoom.us/j/83652846034?pwd=WjZ6YUh6YkozUnFoYjhQM3ZabjM1QT09

Meeting-ID: 836 5284 6034, Kenncode: 119348

Kontakt: catherin.hexel@icloud.com.

 

Herzliche Grüße

 

Hanspeter Hauke

Jahresbeginnfeier wird verschoben

Die am 8. Januar 2022 geplante Jahresbeginnfeier wird wegen Corona verschoben:-((

Leider hat uns die Pandemie wieder einmal einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht: Es ist nicht davon auszugehen, dass wir unsere Jahresbeginnfeier wie geplant am 8. Januar 2022 mit einem Besuch im Planetarium und anschließendem gemeinsamen Essen feiern können. Wir müssen jetzt erst einmal die weiteren Entwicklungen abwarten und aus der Jahresbeginnfeier dann vielleicht ein "Frühlingserwachen" machen. Hoffentlich!

Neuer Vorstand des SPD-Ortsvereins

Der neue Vorstand:

v.l.n.r.: Başar Alabay, Stephanie Schick, Hanspeter Hauke, Maria Steinmetz-Hesselbach, Thomas Riedel, Gottfried Groener. Es fehlen: Louis Helmle, Hans-Jörg Schiffelholz

 

Bei Nachwahlen zum Vorstand des SPD-Ortsvereins Emmendingen wurden Louis Helmle und Gottfried Groener neu in den Vorstand gewählt. Die Nachwahl war erforderlich geworden, weil Max Mäder sein Chemiestudium in Konstanz fortsetzen wird. Die personellen Änderungen brachten auch eine Neuverteilung der Aufgabenschwerpunkte mit sich.

 

Aufgabenverteilung im Vorstand des SPD-Ortsvereins Emmendingen:

 

  • Hanspeter Hauke, Vorsitzender
  • Maria Steinmetz-Hesselbach, stellv. Vorsitzende, Klima, Umwelt- und Artenschutz
  • Stephanie Schick, stellvertr. Vorsitzende, Frühkindliche Förderung, Familien, Senioren
  • Louis Helmle, Schule, Bildung, Jusos, Vereine
  • Thomas Riedel, Kassierer
  • Hansjörg Schiffelholz, Material, Technik, Logistik
  • Başar Alabay, Gesellschaft, Migration, Integration
  • Gottfried Groener, Schriftführer, Betriebe, IT, Gewerkschaften
Erfolg der SPD im Bund - Fechner verpasst Direktmandat nur knapp

Vor einem Jahr hätte niemand auf nur einen Pfifferling auf einen Sieg der SPD bei der Bundestagswahl 2021 gesetzt. Doch die frühe Nominierung von Olaf Scholz, die dauerhafte Unterstützung für ihn der gesamten Patei, das klare Wahlprogramm und die Souveränität von Olaf im Gegensatz zu seinen Mitbewerbenden haben die Wählenden überzeugt. Und die Äußerungen von Laschet in der Fernseh-Elfantenrunde direkt nach der Wahl, in der er aus dem desaströsen CDU-Ergebnis einen Wählerauftrag für eine Regierungsbildung abgeleitet hat, hat einmal mehr deutlich gemacht: Laschet kann kein Kanzler.

SPD newsletter

Hier bestellen

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Wollen Sie unsere Arbeit unterstützen, treten Sie ein, spenden Sie oder sagen Sie uns Ihre Meinung.

Immer aktuell

23.01.2022 15:13 KLAUSUR DES SPD-PRÄSIDIUMS
SICHERHEIT IM WANDEL Die SPD stärkt klar den Kurs von Bundeskanzler Olaf Scholz im Umgang mit dem russischen Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine. Außerdem sollen Verbraucherinnen und Verbraucher wegen steigender Heizkosten entlastet werden. Und: Die Regierung macht Tempo bei einem zentralen Wahlversprechen. Bei einer Klausurtagung hat sich das SPD-Präsidium klar zum Kurs von Kanzler

22.01.2022 15:14 REGIERUNG PACKT AN
12€-MINDESTLOHN SCHON AB OKTOBER Millionen Frauen und Männer bekommen in diesem Jahr noch eine kräftige Lohnerhöhung: Ab Oktober steigt der Mindestlohn auf 12€. Den Gesetzentwurf hat Arbeitsminister Hubertus Heil bereits in die Abstimmung mit den anderen Ressorts gegeben. Ein zentrales Wahlkampfversprechen der SPD ist bereits in der Umsetzung: Die Erhöhung des Mindestlohns im ersten Regierungsjahr

18.01.2022 19:55 HAPPY BIRTHDAY! – BETRIEBSVERFASSUNGSGESETZ WIRD 50
Demokratie im Betrieb, Mitbestimmung durch die Beschäftigten, ist ein entscheidender Baustein für starke Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern – und für den Erfolg der Sozialen Marktwirtschaft. Grundlage dafür ist die große Reform des Betriebsverfassungsgesetzes von 1972. Heute vor 50 Jahren ist sie in Kraft getreten. Die Reform vom 18. Januar 1972 stärkte die Rechte der

18.01.2022 19:20 § 219A WIRD GESTRICHEN – „DAS WAR HÖCHSTE ZEIT“
Die Regierung will Frauen in Konfliktsituationen besser unterstützen. Dazu gehört auch, dass Ärztinnen und Ärzte umfassend medizinisch informieren können, wenn es um einen möglichen Schwangerschaftsabbruch geht. Die Koalition streicht darum jetzt „ein Relikt aus der Kaiserzeit“: den Paragrafen 219a. Bislang müssen Frauenärztinnen und -ärzte Strafverfolgung fürchten, wenn sie auf ihren Internetseiten darüber informieren, dass sie

18.01.2022 18:46 ARBEITS- UND SOZIALMINISTER IM INTERVIEW – VIEL AUFBRUCH MÖGLICH
Nicht nur die ökologische und wirtschaftliche, auch die soziale Erneuerung des Landes ist Aufgabe der Fortschrittsregierung. Inzwischen sei „viel mehr an Aufbruch“ als in den vergangenen Jahren möglich, sagt Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil – und auch, was das konkret für die Menschen heißt. Im Interview mit der Augsburger Allgemeinen (Samstag) skizzierte Heil, was er

Ein Service von info.websozis.de

Wetter-Online

Counter

Besucher:469665
Heute:18
Online:1