[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD OV Emmendingen.

SPD-Ortsverein mit neuem Vorstand :

Ortsverein

(vlnr)Hansjörg Schiffelholz,Thomas Riedel,Eva Hauke, Hanspeter Hauke,Stephanie Schick,Max Mäder (es fehlt Basar Alabay)

Mit überwältigender Mehrheit wurde der bisherige und um ein Mitglied erweiterte Vorstand des SPD-Ortsvereins im Rahmen der Jahreshauptversammlung wieder gewählt.

Zuvor hatte der Vorsitzende Hanspeter Hauke in seinem Rechenschaftsbericht über die zahlreichen Aktivitäten der SPD in Emmendingen berichtet. Besonders hinweisen konnte er auf die erfolgreiche Veranstaltung „Schule heute – fit für die Zukunft“, zu der über 120 Interessierte in die Steinhalle gekommen waren. Aber auch die Themenstammtische, bei denen unterschiedliche Fragen aus der Bevölkerung aufgegriffen und diskutiert werden, erfreuten sich reger Nachfrage.  „Das Format „Themenstammtisch“ hat sich inzwischen etabliert. Die Menschen wissen, dass sie sich hier direkt einbringen und mitgestalten können“, so Hauke.

In seinem Ausblick ging er auf die kommenden Kommunalwahlen ein. „Ortsverein und Fraktion haben sehr gute Arbeit geleistet. Nun gilt es, dies noch deutlicher zu machen. Der Ortsverein wird deshalb auch künftig  die wichtigen kommunalpolitischen Themen aufgreifen“.  Er lud alle ein, sich mit Anregungen und Beiträgen einzubringen und sich für ihre Stadt zu engagieren.

Gewählt wurden:

  • 1. Vorsitzender: Hanspeter Hauke, zuständig für Presse, Internet (www.spd-em.de), Allgemeine Aufgaben
  • stellv. Vorsitzende: Eva Maria Hauke, zuständig für Vereine, Senioren und Familien
  • stellv. Vorsitzende: Stephanie Schick, Schriftführerin und zuständig für Bildung, Jugend, Soziales
  • Kassierer: Thomas Riedel
  • Max Mäder, zuständig für Gewerkschaften, Betriebe und Jusos

Neu in den Vorstand gewählt wurden:

  • Hansjörg Schiffelholz, zuständig für Technik, Material und Beschaffung
  • Als Beisitzer: Basar Alabay als Vertreter des OVs bei der SPD Arbeitsgemeinschaft Migration & Vielfalt Breisgau und Berater des Vorstands für Migration, Flüchtlinge und Integration
  • Einstimmig als Revisorin/Revisor wurden Almut Langbein und Karl Ludwig Bath wieder gewählt.

Artikel: H. Hauke

 

- Zum Seitenanfang.