SPD Emmendingen

Saatgut-Bibliothek Emmendingen: SPD sucht Mitmachende

Veröffentlicht am 26.02.2022 in Ortsverein

Saatgutbibliothek - Ein Projekt zur Erhaltung regionaler Gemüsesorten

In der Stadtbücherei in der Landvogtei beim neuen Rathaus in Emmendingen gibt es  auf Initiative der SPD Emmendingen ein neues Angebot: die Saatgut-Bibliothek. Dort können Hobbygärtner und Interessierte Samen regionaler und nachhaltiger Nutzpflanzen kostenlos abholen und in ihrem Garten oder auf dem Balkon aussäen und die Früchte ihrer Arbeit ernten und sich schmecken lassen. Überzähliges Saatgut sollte anschließend wieder zurück in die Bibliothek gebracht werden.

Vier einfache Schritte: So funktioniert die Saatgut-Bibliothek:

  1. Saatgut abholen
    In der Stadtbibliothek Emmendingen Saatgut aussuchen und „ausleihen“. Pro Person bitte maximal 5 Tüten!
  1. Samen aussäen
    Das Saatgut im eigenen Garten oder auf dem Balkon aussäen, hegen und pflegen, die Freude am Wachsen und an der Ernte genießen.
  1. Saatgut ernten
    Wir bitten Sie, aus einem kleinen Teil der Ernte Saatgut zu gewinnen. Das ausgereifte Saatgut sammeln und in vorbereitete Tüten füllen.
  1. Saatgut zurückgeben

Was ist eine Saatgut-Bibliothek?

Eine Saatgut-Bibliothek ist eine Sammlung von Saatgut samenfester Sorten, die sich selbstständig vermehren können. Sie funktioniert ähnlich wie eine Bibliothek für Bücher: Man leiht sich Saatgut aus und bringt nach der Ernte einen Teil des neu gewonnenen Saatguts wieder zurück. So lassen sich auch in einer Gruppe von Menschen viele Sorten gemeinsam erhalten und an immer mehr Menschen verteilen.

Warum eine Saatgut-Bibliothek?

Durch den stark kontrollierten Saatguthandel und die „Industrialisierung“ von Saatgut, sind viele samenfeste Sorten vom Aussterben bedroht. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken und Vielfalt zu fördern, „verleihen“ wir kostenlos historisches Saatgut. Der Anbau von nachhaltigen Sorten ist gegenüber hybriden „Industrie-Saatgut“ weniger anfällig für Krankheiten und kann sich selbstständig vermehren. Die Pflanzen schützen sich selbst, auf den Einsatz von Pflanzenschutzmittel kann weitgehend verzichtet werden. So trägt die pflanzliche Vielfalt auch dazu bei, dass die Artenvielfalt von Insekten erhalten wird.

Eine Initiative des SPD-Ortsvereins Emmendingen und der Stadtbibliothek Emmendingen mit Unterstützung vom Bauhof Emmendingen, Gärtnerei Witt, „Die Fraktion“ und Bündnis 90/Die Grünen“.

 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

SPD newsletter

Hier bestellen

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Wollen Sie unsere Arbeit unterstützen, treten Sie ein, spenden Sie oder sagen Sie uns Ihre Meinung.

Immer aktuell

22.05.2022 20:32 MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND
ALLE FRAGEN UND ANTWORTEN Ab 1. Juni kannst Du im öffentlichen Nahverkehr für 9 Euro pro Monat Busse und Bahnen nutzen, bundesweit und bis Ende August. Du kannst also zum ultimativen Tiefpreis mit Bus und Bahn nicht nur zu Deiner Arbeit fahren, sondern auch Städte- und Urlaubstrips machen. Hier erfährst Du, wie das Ticket funktioniert.… MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND weiterlesen

22.05.2022 18:33 Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine
Die sieben führenden Industrienationen wollen die Ukraine mit zusätzlichen, kurzfristigen Budgethilfen unterstützen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht darin ein klares Signal an die Ukraine: Wir unterstützen Euch in großer Geschlossenheit. „Die Ukraine braucht dringend finanzielle Unterstützung, um den Staatsbetrieb weiter aufrecht zu halten und damit handlungsfähig bleiben zu können. Es ist daher ein richtiges Signal, dass Finanzminister… Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine weiterlesen

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

10.05.2022 09:43 KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS
ZUKUNFT GESTALTEN WIR GEMEINSAM Unser Land steht am Anfang der 20er Jahre vor großen Zukunftsaufgaben, die wir nur gemeinsam schaffen können – in Respekt voreinander. Würde und Wert der Arbeit zu sichern, das ist so eine große Aufgabe. Das machte Kanzler Scholz beim DGB-Bundeskongress klar. Bundeskanzler Olaf Scholz gratulierte Yasmin Fahimi zur Wahl zur neuen… KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS weiterlesen

09.05.2022 09:39 TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS
„EIN 8. MAI WIE KEIN ANDERER“ „Putin will die Ukraine unterwerfen, ihre Kultur und ihre Identität vernichten“ – Kanzler Olaf Scholz hat anlässlich des Gedenkens an das Ende des Zweiten Weltkrieg seine Russlandpolitik erläutert. Einen Diktatfrieden werde er nicht akzeptieren. Kanzler Olaf Scholz hat die historische Verantwortung Deutschlands bei der Unterstützung der Ukraine gegen Russlands… TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Wetter-Online

Counter

Besucher:469704
Heute:8
Online:1