[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD OV Emmendingen.

Kranzniederlegung zum Gedenken an die Reichspogromnacht :

Ortsverein

Wie jedes Jahr war der SPD-Ortsverein auch dieses Jahr wieder bei der Gedenkfeier zur Pogromnacht von 1938 vertreten. Am 9. November 1938 war auch die Synagoge in Emmendingen zerstört worden. Die stellvertretende Vorsitzende des SPD-Ortsvereins, Eva Maria Hauke, legte im Namen des Ortsvereins einen Kranz nieder und brachte so die Betroffenheit der Mitglieder über die Grausamkeit der Nationalsozialisten und die Zerstörung der Synagoge von Emmendingen zum Ausdruck.

 

- Zum Seitenanfang.